Kurzprofil

Frei, offen und gelebte Gastfreundschaft. Das ist die Sambar. Der Treffpunkt für Künstler, Musiker und jedem der gute vegetarische und vegane Küche, frischgezapfte Bierspezialitäten oder schmackhafte Cocktails möchte. Die Sambar ist eine junge Gastronomie, die durch ein reichhaltiges Angebot wie Live-Musik, Spieleabende oder Spontankonzerte jedem Kunden einen schönen Abend verspricht.

Print

Print

Webseite

Webseite

Realisierung

Ideenreich und voller Ideale sind die Inhaber der Sambar und die gelebte Weltoffenheit soll jedem sofort ins Auge springen. Bunt, wild, verspielt, aber immer freundlich. Nach diesen Errungenschaften wurde das Corporate Design der Sambar erstellt. Besonderes Augenmerk lag dabei auf die vielfache Anwendbarkeit. Ob für ein Beachfeeling im Sommer oder ein gemütlicher Nachmittagstee im Winter. Musikdarbietungen unterschiedlichster Stile und Musikrichtungen. Alles muss umsetzbar sein. Alles muss zur Sambar passen. Farbenfroh, verspielt, authentisch.

Print

Speisekarte, Flyer, Getränkekarte, Eventflyer. Alles klimaneutral gedruckt, das versteht sich von selbst. Und bei jedem Printprodukt wird sich erst die Frage gestellt: Brauchen wir es, oder gehts auch nur digital? Wie können wir Ressourcen schonen, den Planeten entlasten und dennoch unseren Kunden die Informationen auf die bestmögliche Art vermitteln.

Webseite

Mobile First war hier die Devise. Eine Webseite, die immer und überall funktioniert. „Was geht heute in der Sambar?“ oder „Haben die heute geöffnet?“ sind Fragen die genauso einfach beantwortet werden wollen, wie das reservieren eines Tisches. Wichtige Änderungen, wie die Corona-Regeln oder geschlossene Gesellschaften müssen schnell und unkompliziert auf der Webseite veröffentlichbar sein und dabei möglichst sofort auffallen.